Ich bin entsetzt…

Schimpfwörter-Test an einer oö. Volksschule. Und das im Fasching. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob die verwendeten Schimpfwörter des österreichischen Wörterbuches altergemäß sind. Verwenden nicht unsere Kids ganz andere Schimpfwörter? Oder sagen die wirklich noch „Trottel“, „Drecksau“ oder „Depp“? Sollen wir nicht ein kindgerechtes Wörterbuch in der Volksschule verwenden, aufbauend auf dem Teletubby-Sprachwortschatz? Vielleicht wäre auch ein fächerübergreifender Unterricht hier angebracht, Stichwort „full-suitcase“?

Schade um die Zeit: die Zeit der Kinder/innen, die Zeit der Lehrer/innen, die Zeit der Elter/innen, die Zeit der Schulbehörd/innen, die Zeit der Österreicher/innen… und um Deine. Lies was anders.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s